20 Jahre "Kind und Verkehr"


"Kind und Verkehr" die Veranstaltung im Landkreis Neunkirchen für die kleinsten Verkehrsteilnehmer findet zum 20. mal am Freitag, den 22. Juni auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule in Neunkirchen statt.
Viele Überraschungen hat das Team von "Kind und Verkehr" - die Verkehrserzieher Jürgen Dörrenbächer, Heinz Histing, Frau Backes vom Kinderbüro, RADHAUS Simon, BRILLEN BÖHNERT, Spielmobil Karlchen und die Kreisverkehrswacht Neunkirchen - vorbereitet.
Daneben gibt es "Super Pommes" für 50 Cent und günstige Getränke im Angebot.

Eingeladen sind alle Vorschulen und Grundschulen des Landkreises sowie alle Kinder im Vorschul- und Grundschulalter.